Schülervertretung

Schülervertretung (SV) am Walter-Eucken-Berufskolleg

Die Schülervertretung (SV) versteht sich als eine Einrichtung für die Schülerinnen und Schüler des Walter - Eucken - Berufskolleg. Hierdurch soll diesen die Möglichkeit gegeben werden, direkten Einfluss auf ihr Lern- und Lebensumfeld zu nehmen. Darüber hinaus stellt sie einen ersten Anlaufpunkt für die Schüler dar, wenn es Fragen und Probleme jeglicher Art gibt. Es finden regelmäßige Treffen statt, bei denen aktuelle Themen angesprochen werden.

Zu Beginn eines Schuljahres findet eine Schülerratssitzung statt, in der sich die SV konstituiert und in der die Ziele ihrer Arbeit grob fixiert werden. Im Verlaufe dieser Sitzung wählen die Schüler sowohl die Schülersprecher, als auch die SV-Verbindungslehrer. Diese helfen bei organisatorischen Fragen und sind bereit, in Konfliktsituationen (in der Regel Schüler-Lehrer-Konflikte) zu vermitteln. Ihre Aufgabe sieht die SV vor allem in der schüleraktiven Verbesserung des Lernumfeldes. So werden unter anderem Fragen aus den Bereichen:

  • Gestaltung von Räumlichkeiten und Außenanlagen
  • geplante Schulfeiern
  • Internetdarstellung der SV

erörtert.

Die SV ist für alle Schülerinnen und Schüler erreichbar unter der EMail Adresse

sv.suitbertusstr-webk(at)schule.duesseldorf.de